Jetzt ist die Zeit für die Ausbildungsverträge. Jetzt ist aber auch die Zeit der Corona-Krise. Für CONTORA Office Solutions kein Widerspruch: Selbstverständlich wird auch ab Sommer wieder in unserem Unternehmen ausgebildet.“Gerade in diesen schwierigen Monaten sollten Betriebe daran denken und jungen Leuten eine gute Berufsperspektive bieten. Wer ausbildet, bindet frühzeitig Personal an sein Unternehmen und sichert sich die nötigen Fachkräfte der Zukunft”, erklärt Bundesbildungsministerin Anja Karliczek. Und immer weniger Firmen bieten überhaupt Ausbildungsplätze an, so dass es im Ausbildungsjahr 2020 schwierig für die Schulabsolventen werden kann.

Bei CONTORA Office Solutions wissen wir aber um die großen Vorteile, selbst junge Menschen auszubilden. Deshalb startet für uns auch wieder ab August bzw. September das neue Ausbildungsjahr für den Kaufmann oder die Kauffrau für Büromanagement.

Die Vorteile einer Ausbildung für Unternehmen

Unter anderem sehen wir diese Chancen in der Ausbildung:

 

  • Wer junge Talente fördert, sichert sich damit auch diese für die Zeit nach der Ausbildung. Denn Menschen, deren Potential erkannt und gewürdigt wird, könnten kaum eine größere Verbundenheit zum Unternehmen entwickeln.
  • Unternehmen investieren mit Azubis in ihre eigene Zukunft: Fachkräftemangel aufgrund des demografischen Wandels ist in fast jeder Branche eine Herausforderung. Mit Nachwuchskräften machen sich Firmen unabhängiger vom Angebot auf dem Arbeitsmarkt.
  • Junge Menschen, die ins Berufsleben starten, können genau in die Position entwickelt werden, die ein Unternehmen braucht. Es liegt in der Hand der oder des Vorgesetzten die Auszubildenden mit exakt dem Wissen und Können zu versorgen, welches sie benötigen, um einen richtigen guten Job zu machen.

Wir wissen als Arbeitgeber auch noch etwas anderes an unseren “Neuen” zu schätzen: Sie bringen frische Ideen mit, haben den Blick von außen, der jedem Unternehmen gut tut. In einer offenen Arbeitsatmosphäre, die von Wertschätzung geprägt ist, ist man nun einmal lieber unterwegs. “Wir sehen unsere Auszubildenden als künftige potenzielle Führungskraft”, erklärt Lars Henckel, Geschäftsführer von CONTORA Office Solutions.

Ausbildung bei CONTORA Office Solutions mit WOW-Effekt

Was erwartet die Auszubildenden bei der CONTORA Unternehmensgruppe? Bestimmt kein 0815-Bürojob! Büros sind zwar unsere Kernkompetenz, doch was uns von vielen Arbeitgebern unterscheidet, ist die Hochwertigkeit in allen Belangen

Das beginnt selbstverständlich bei der Ausstattung unserer Office Solutions Center an 7 Standorten in ganz Deutschland, reicht über den exzellenten Service in den Häusern und bezieht nicht zuletzt auch die Ausbildung unserer jungen Mitarbeiter mit ein. 

Neben den regulären Berufsschulunterricht bieten wir unseren Auszubildenden bereits während der Ausbildung die Möglichkeit, sich weiterzubilden und zu entwickeln. Hierfür haben wir ein internes Schulungskonzept und beziehen zusätzlich regelmäßig externe Dozenten mit ein.

Willkommen im Team! Aktuell suchen wir noch an den Standorten München und Berlin junge Leute, die den Beruf der/des Kauffrau/-manns für Büromanagement erlernen wollen. Die ausführliche Stellenbeschreibung dafür gibt es hier. Eines schon vorab: Es ist eine Ausbildung mit WOW-Effekt. Und das bezieht sich nicht nur auf unsere beeindruckenden Immobilien.